Yoga Moments online
Marta Wave von Pexels

Yoga Moments online

Yin Yoga (montags)
Vinyasa (dienstags) und
Yoga Core (donnerstags)
via Zoom

 

Mit dem ersten Corona-bedingten Lockdown im März 2020, sind viele Yogis (zuerst notgedrungen) auf online Yoga umgestiegen.
Jedoch entwickelte sich für viele diese anfängliche Notlösung, über die Wochen zu einer durchaus willkommenen und flexiblen, sowie unkomplizierten Art Yoga zuhause zu praktizieren.
Daher habe ich schon damals beschlossen – also nach besagtem ersten Lockdown – weiterhin online Klassen anzubieten.

In dem Bestreben für jeden etwas Passendes anzubieten, habe ich über die Monate, und mittlerweile Jahre, mein online Angebot angepasst, und (zumindest für die dunklen Monate) auch etwas erweitert.
Dies sowohl im Hinblick auf Yoga-Stil und Länge der Einheiten, als auch hinsichtlich der Regelmäßigkeit, oder Spontanität mit der praktizert werden mag.
So könnt ihr mittlerweile zwischen folgenden regulären Klassen wählen:

sowie gelegentlichen

Die Einheiten sind jeweils einzeln, monatsweise, bzw. teilweise auch über einen 5-er Pass buchbar.

Ich freue mich sehr, auch auf diesem Wege weitherhin mit Euch verbunden bleiben zu können 😊


Vinyasa Moments
Kursdetails

Kraftvoll und doch sanft bewegen wir uns durch diese Einheiten.
Ziel ist es den Alltag mal zu vergessen, zu entstressen, und ganz bei sich selbst anzukommen.
Dabei spielen wir durchaus auch mal mit unseren Grenzen, allerdings ohne diese zu überschreiten.

ZEIT:                     live jeweils dienstags, 17:30 – 18:30Uhr
                               anschließend noch ganz flexibel für eine Woche On-Demand

WO:                       live via Zoom Meeting
                               On-Demand über einen YouTube link

 

DATUM:

MAI Block

               03.05. – 24.05.2022

JUNI Block

               31.05. – 21.06.2022

JULI Block

               28.06. – 19.07.2022

 

BEITRAG:

gültig ab 2022       1-Monats-Pass (1×4)  
                                     jeweils 4 Einheiten                                                                                   € 44,00

                                     Drop-In (1×1)
                                     Teilnahme an einer einzelnen Einheit                                                  € 13,00

                                    3-Monats-Pass (3×4)
                                    bei Anmeldung zu drei aufeinanderfolgenden Blöcken
                                    (nur für Vinyasa gültig)                                                                             € 120,00

                                   „5-er Pass“ (1×5)
                                   für 5 Einheiten deiner Wahl, gültig für 3 Monate                                € 60,00

 

ANMELDUNG:      per Mail an alex@yoga-moments.at
oder


    Bitte auswählen:



    Für nicht konsumierte Einheiten gibt es keine Rückvergütung.
    Die Beiträge gelten jeweils pro Person (nicht pro Haushalt, Gerät, oä.).


     

    Yin Yoga Moments
    Kursdetails

    Yin Yoga ist ein sehr ruhiger, passiver Yoga-Stil.
    Die Positionen werden jeweils über einen längeren Zeitraum gehalten.
    Ziel ist es einerseits die tieferen Schichten im Körper (Gelenke, Faszien, etc.) sowie den Parasympathikus (unseren „Ruhenerv“) zu stimulieren, und andererseits – auf feinstofflicher Ebene – den Fluss des Qi (Energie) in den Meridianen (Energieleitbahnen) anzuregen.

    ZEIT:                     live jeweils montags, 19:30 – 20:30 Uhr
                                   anschließend noch ganz flexibel für eine Woche On-Demand

    WO:                       live via Zoom Meeting
                                   On-Demand über einen YouTube link

     

    DATUM:         

    Diese Einheit ist gerade in Sommerpause :)
    Aber im Herbst geht’s wieder weiter!

     

    ANMELDUNG:      per Mail an alex@yoga-moments.at

    Es gelten die gleichen Konditionen wie für die online Klasse am Dienstag (siehe oben).
    Für den Zeitraum Jänner bis März gibt es auch für’s Yin Yoga nochmal die Möglichkeit einen 3-Monats-Pass zu erwerben :)

     


    Yoga Core – die Kurzeinheit
    Kursdetails

    Für alle die, die einerseits gerne regelmäßig und gezielt ihre Körpermitte stärken, und andererseits (zumindest zwischendurch) auch mal kürzere Yoga Einheiten gerne mögen, ist diese 30 bis max. 40-minütige Einheit gedacht.
    Der Name ist Programm, das heißt der Schwerpunkt liegt auf der Core Muskulatur.
    Darüber hinaus werden die Sequenzen aber selbstverständlich schön abgerundet, sodass die Praxis insgesamt am Ende ein Gefühl von Stabilität und Leichtigkeit im Körper hinterlässt.

    ZEIT:                   live jeweils donnerstags, 17:15 – 17:45 (max. 17:55) Uhr
                                 anschließend noch ganz flexibel für eine Woche On-Demand

    WO:                    live via Zoom Meeting
                                On-Demand über einen YouTube link

    Auch diese Einheiten werden aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen stehen den TeilnehmerInnen allerdings jeweils eine ganze Woche zur Verfügung.

     

    DATUM:       

    MAI Block

                   12.05. – 09.06.2022
                   (keine Einheit am 26.05.)

     

    BEITRAG:

    gültig 2022               1-Monats-Pass (1×4)
                                        (jeweils 4 Einheiten)                                                                          € 28,00

                                         Drop-In (1×1)
                                         Teilnahme an einer einzelnen Einheit                                           € 8,00

    Für alle Inhaber eines 3-Monats-Passes, oder eines Dauer-Abos, gilt der ermäßigte Beitrag i.H. von € 26,00 :)  

     

    ANMELDUNG:      per Mail an alex@yoga-moments.at
    oder


      Bitte auswählen:




      Ich freue mich, wenn was Passendes für Euch dabei ist, und stehe für Rückfragen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung!

      Alles Liebe, Namaste
      Alex

       

      Um Yoga sicher und bequem zu Hause zu praktizieren, empfehle ich auf jeden Fall eine rutschfeste Yoga-Matte. Hilfsmittel wie Blöcke, Decken und/oder Gurt können darüber hinaus ebenfalls hilfreich sein, und ist es sinnvoll diese schon vor der Praxis bereitzulegen. (Alternativ können allerdings bspw. auch Bücher oder ein Gürtel verwendet werden).
      Es gilt nochmals mehr achtsam zu sein, besonders gut auf den eigenen Körper zu hören, sowie die eigenen Grenzen bewusst wahrzunehmen und zu akzeptieren.
      Bei Unklarheiten kann es ratsam sein vorab ärztlichen Rat einzuholen.